Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

CRS PegasusCRS Pegasus

Öl des Monats

Juni 2020

Für Interessierte findet sich so manch wissenswertes auf

Zu guter Letzt

wie z.B. "Das Öl des Monats"

Wichtiger Hinweis:

Eine Massage oder Beratung ersetzt nicht die Behandlung eines Arztes oder Heilpraktikers; sie dient der Steigerung des Wohlbefindens und der Vorbeugung.

Bei Beschwerden ist immer ein Arzt aufzusuchen!

Zu guter Letzt!

 

 

Öl des Monats

                                                                         

                                                

                                                                                        Zirbelkiefer (Pinus cembra)

 

 

 ZirbelkieferZirbelkiefer

 

 

Die Zirbelkiefer ist ein ausgesprochen zäher und widerstandfähiger Baum, der bis an die oberste Baumgrenze wächst und auch hier den Naturgewalten Trotz.

Aus den jungen Trieben machten bereits unsere Großmütter einen Hustensirup.

In der Alpenregion wird das Holz des Baumes gerne für den Innenausbau verwendet, die sogenannten Zirbenstuben, da das Holz mit seinem harzigen Duft ein wunderbares Raumklima verbreitet.

Auf unseren Körper wirkt schleimlösend, entkrampfend und die Atemwege reinigend.

Sie hilft bei Husten, Bronchitis und Erkältung.

Gerade in der aktuellen Situation  (Covid-19), in der mancher Mensch Angst hat, tief durchzuatmen, wird hier die tiefe Atmung wieder angeregt und der Brustkorb kann sich wieder weiten.

Ganz klar ist es kein Schutz gegen Covid-19!!! Und bei jeglichen Symptomen in dieser Richtung ist nach wie vor sofort ein Arzt zu kontaktieren!!!

Auf der geistig-seelischen Ebene verhilft das Öl zu mehr Wachheit und Konzentration.

 

  • Duftrichtung: waldig, frisch
  • Harmonie mit anderen Düften: zitronigen Ölen, Myrte und Ysop
  • Affirmation: Ich fühle mich stark und mutig. Ich habe einen zähen Überlebenswillen.

 

 

 

Quelle:

"Heilende Energie der Öle"

Autor: Gerti Samel, Barbara Krähmer

Verlag: Irisiana

 

Karte des Monats

 

 

Wertschätzung des Lebens

 

Göttliches Potential:

 

 

 

Mein Leben ist ein Geschenk Gottes mit unendlichem Potentila für Liebe, Harmonie, Frieden, Reichtum und Einheit.

 

 

 

Mögliche Hindernisse:

 

Wenn ich das Leben als Strafe betrachte oder glaube, dass ich durch Nöte und Entbehrungen hier auf der Erde “Extrapunkte“ im Himmel sammeln kann, handle ich mir damit womöglich unnötige Schwierigkeiten und Bestrafungen ein.

 

Göttliche Perspektive:

 

 

 

Von nun an sehe ich das Leben als Geschenk Gottes voller himmlischer Möglichkeiten.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Quelle:

Autor: Cecilia Sifontes

 

„Göttliche Inspirationen. Das Tor zu höheren Engelleben.“

 

Verlag:  Kailash